Leistungsangebot Medästhetik > Dauerhafte Haarentfernung

Dauerhafte Haarentfernung

Langzeitlösung für unerwünschte Haare:
LHE-Photoepilation

Unerwünschte Körperbehaarung ist für fast alle Frauen und viele Männer ein Problem. Haarentfernungsmethoden gibt es zahlreiche. Die meisten sind schmerzhaft, kompliziert und innerhalb kurzer Zeit zu wiederholen.
Laser und IPL-Technologie haben einen neuen Standard bezüglich Effektivität und Langzeitreduktion von Gesichts-und Körperbehaarung gesetzt. Nachteil dieser Methoden sind die hohen Kosten.

LHE-Photoepilation, Die Methode mit langanhaltenden Resultat und niedrigen Kosten. Die neueste Generation der Enthaarungssysteme benützt die einzigartige LHE- (light-heat-energy) Technologie um unerwünschte Haare aller Körperregionen (außer Augenbrauen) sicher, schnell und effizient zu entfernen. Die Kosten liegen unter denen aller vergleichbaren Methoden.

Wie funktioniert das Gerät?
Licht und Wärmeenergie, die selektiv vom Farbstoff des Haares absorbiert und in die Haarwurzel weitergeleitet wird, zerstört durch hohe Temperatur das Haar an der Wurzel. Dieser Vorgang betrifft alle Haare, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden, das sind je nach Körperregion 20-70%. Die an der Wurzel zerstörten Haare fallen nach 1-2 Wochen aus. So findet bereits nach der 1. Sitzung eine dauerhafte Haarreduktion statt.

Ihre Vorteile:
+ Kurze Behandlungszeit, da man nicht punktuell, sondern relativ großflächig behandeln kann.
+ Sicherheit: da durch Licht und Wärme nur das pigmentierte Haar an der Wurzel zerstört wird, gibt es kaum Nebenwirkungen.
+ Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis.
+ Dauerhafte Haarreduktion bereits nach einer Sitzung.